Angaangaq führt in Seminaren und Workshops in seine Arbeit als Schamane, traditioneller Heiler und Medizinmann ein. Er nimmt die Teilnehmer mit in seine Welt, die keinen Krieg kennt und die Schönheit von jedem sieht. Seine Präsenz und Herzenswärme stossen persönliche Transformation an. Während er die Energie der Gruppe mit seinen Geschichten und Gesängen zu einem starken, schönen und heilenden Kreis flechtet, fängt das Eis in den Herzen der Teilnehmenden an zu schmelzen. Wir beginnen, unsere Welt mit anderen Augen zu sehen und uns selbst neu zu erleben.

Workshops sind mehrstündig oder eintägig und können auch während einer Konferenz angeboten werden. Intensivseminare sind mehrtägig.

Aktuelle Seminare und Vorträge mit Angaangaq

 

Intensiv-Seminare und Workshops werden im Kreis abgehalten – der Kreis bildet die spirituelle Basis der grönländischen Tradition.